13 Kg schweerer Schuppenkarpfen

By | 03/04/2012

Udo Tomsa Dieser 13 Kg schweere Schuppenkarpfen mit einer Länge von 84 cm fing am 12. Mai 2009 unser Mitglied Udo Tomsa in der Lippe zwischen dem Wehr Hamm und dem Bundesbahnviadukt.

admin

Damiano Chiantello landete drei riesen Fische in einem Monat!

By | 03/04/2012

Unser Mitglied Damiano fing alle drei Fische in unseren Angelgewässern. Der Zander wog 5,8 Kilo und der Schuppenkarpfen fast 13 Kilogramm. Der Spiegelkarpfen war mit 16,5 Kilo der schwerste seiner Fänge. Eine sicher sensationelle Quote für einen Monat! Herzlichen Glückwunsch Damiano!

admin

Der nachweisbar größte Hecht unserer Vereinsgeschichte!

By | 03/04/2012

Gefangen in der Lippe, im Gewässer-Nr. 4) Unser Mitglied Helmut Völker wollte am Freitagabend, den 3. Oktober 2008, seinen Angelplatz schon verlassen, als er diesen Hecht mit einem Blinker fing. Mehr als 20 Minuten dauerte der Drill, dann hatte er ihn gelandet, den Hecht mit einem Gewicht von 16 Kilogramm und einer Länge von 1,26 Meter.

admin

Im Gewässer des Friedrich-Ebert-Parkes tummeln sich die Welse

By | 03/04/2012

Hamms größter Fisch wurde am 05.06.1996 im Friedrich-Ebert-Park, östlicher See, (Gewässer-Nr.: 10) von unserem Vereinsmitglied Karl-Heinz Liesegang gefangen. Ein Wels mit stattlichen Maßen von 1,85 Meter Länge und einem Gewicht von 70 Pfund. Der Fisch ist als Präparation im Naturkundemuseum des Tierparks Hamm zu bestaunen. Liesegangs zweiter Erfolgsfisch: Im Juni 1993 landete er im westlichen Teich des Friedrich-Ebert-Parks… Read More »

admin

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

By | 04/04/2012

Die Vorstandmitglieder sind über die Vereins-Geschäftsstelle im Club-/Jugendheim jeden 1. und 3. Sonntag im Monat (nicht in den Sommerferien NRW und nicht an Feiertagen) von 10:00 bis 11:30 Uhr erreichbar.

admin