Angler aus dem zertifizierten Vorbereitungskurs des Sportfischerverein Hamm e.V. legen ihre Prüfung ab.

By | 10/11/2014

Am Samstag den 08. November legten die Teilnehmer des zertifizierten Vorbereitungskurses vom Sportfischerverein Hamm e.V., vor der Unteren Fischereibehörde Hamm in der Sachsenhalle, ihre Prüfung ab.

In den Ausbildungsterminen, die in der Zeit von September bis November des Jahres stattfanden, wurde jeder einzelne Teilnehmer, auf die Prüfung vorbereitet. Das Ausbilderteam bestehend aus Ralph Lube, Andreas Bleischwitz und Jürgen Karbstein, waren sehr erfreut über die fünf Teilnehmerinnen, der über 60 Teilnehmer, zur Fischerprüfung, da nach außen immer noch gemeint wird, dass Angeln „ Männersache „ wäre. Das Ausbilderteam des Sportfischerverein Hamm e.V., vermittelte für den schriftlichen Prüfungsteil, den Lehrstoff der allgemeinen und speziellen Fischkunde, der Gewässerkunde und Fischhege, den Bereich Natur und Tierschutz, sowie die Gesetzes- und Gerätekunde. Für den praktischen Prüfungsteil, muste jeder der Prüflinge in der Lage sein, auf 44 Bildtafeln unsere einheimischen Fische erkennen zu können. Des Weiteren müssen 10 verschiedene Angelrutenmontagen, für den Fang von Fischen, waidgerecht zusammengestellt werden.
Für die kommende Fischerprüfung im März 2015, beginnen die zertifizierten Vorbereitungskurse am 17. Januar (Kurs I ) und am 20.Januar 2015 ( Kurs II ). Anmeldungen können ab sofort vorgenommen werden unter www.sportfischerverein-hamm.de Fischerkurs-Onlineanmeldung, in den Hammer Angelfachgeschäften Möller, bzw. Heidemann, oder unter der Mobilnummer 0174 9290166.

Zertifizierte Sportfischer

Bild außen links: die Prüfungsvorbereiter R. Lube, J. Karbstein und A. Bleischwitz mit ihren Prüfungsteilnehmern (in).