Archiv der Kategorie: Fischerprüfung

Vorbereitungskurse zur Fischereiprüfung

Durch | 23/06/2022

Die untere Fischereibehörde der Stadt Hamm hat einen Prüfungstermin im Herbst 2022 zum Erlangen des Fischereischeins bekanntgegeben. Die Prüfung wird im November 2022 stattfinden.

Es freut uns daher wieder 2 Vorbereitungskurse zur Fischereiprüfung mit max. je 15 Teilnehmern anbieten zu können.

Kurs 1 startet am 10.09.2022 und Kurs 2 am 13.09.2022.

Ab sofort kann man sich zu den Kursen Anmelden.
Die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen findet man auf der Hompage unter Fischerprüfung.

Link im Beitrag.

Vorbereitungskurse zur Fischereiprüfung 2022

Durch | 09/11/2021

Die untere Fischereibehörde der Stadt Hamm hat einen Prüfungstermin zum Erlangen des Fischereischeins für das Frühjahr 2022 bekanntgegeben. Die Prüfung wird am 05.03.2022 und 06.03.2022 stattfinden.

Es freut uns daher wieder 2 Vorbereitungskurse zur Fischereiprüfung mit max. je 20 Teilnehmern anbieten zu können.

Kurs 1 startet am 08.01.2022 und Kurs 2 am 11.01.2022.

Die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen findet man hier: Link im Beitrag

Vorbereitungskurse zur Fischereiprüfung

Durch | 19/07/2021

Die untere Fischereibehörde der Stadt Hamm hat einen Prüfungstermin zum Erlangen des Fischereischeins bekanntgegeben. Die Prüfung wird am 30.10.2021 stattfinden.

Es freut uns daher wieder 2 Vorbereitungskurse zur Fischereiprüfung mit max. je 15 Teilnehmern anbieten zu können

Kurs 1 startet am 28.08.2021 und Kurs 2 am 31.08.2021.

Die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen findet man hier: Link im Beitrag

Vorbereitungskurs zur Fischereiprüfung Hebst 2020

Durch | 17/04/2020

Die neuen Kurse für den Vorbereitungskurs zur Fischereiprüfung sind online.

Hier gibt es mehr Informationen:

Link im Beitrag

+++ Aufgrund der aktuellen Situation um das Coronavirus kann es sein, das die maximale Teilnehmerzahl heruntergsetzt werden muss oder dass der Prüfungstermin abgesagt wird.

Letzteres würde den Vorbereitungskurs hinfällig werden lassen. Hier würden die Teilnehmer mit zusagen informiert und gezahlte Kursgebühren erstattet.

Beim heruntersetzen der Teilnehmerzahl würde die Reihenfolge der Anmeldung mit Zahlung der Kursgebühr über eine Teilnahme am Kurs entscheiden.+++